Yale-Epidemiologie bestätigt: Covid-19 ist von der Politik erzeugte Pandemie der Angst

Do 9. Dez. 2021 | Wissenschaft und Forschung

Weitere Artikel:

Quelle: report24.news

Dr. Harvey Risch ist Professor für Epidemiologie an der Universität von Yale, hat mehr als 300 von Experten begutachtete Originalpublikationen verfasst und war Mitglied des Herausgebergremiums des American Journal of Epidemiology. Er verfügt damit im Gegensatz zu Pseudo-Epidemiologen wie Karl Lauterbach über echte Expertise – und geht mit der Politik der Angst, die im Rahmen der sogenannten Corona-Pandemie veranstaltet wurde und wird, sehr scharf ins Gericht. Im Interview mit Epoch Times hält er fest: Die “Pandemie” wurde in erster Linie von den Behörden inszeniert. (Weiterlesen)

 

 

Pin It on Pinterest