Das wird Wie­ler, Spahn, Dros­ten und Lau­ter­bach aber mäch­tig auf die Pal­me brin­gen: Der Bon­ner Viro­lo­ge Hen­drik Stre­eck spricht sich dafür aus, nicht nur auf die Infek­ti­ons­zah­len als Maß­stab für die Pan­de­mie zu bli­cken. „Wir dür­fen nicht bei jedem Anstieg der Infek­ti­ons­zah­len in Panik gera­ten“, sag­te Stre­eck der FAZ (Sams­tag­aus­ga­be). Das neue Coro­na­vi­rus wer­de nicht wie­der ver­schwin­den. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest