Viele Fragen bei Impf-Nebenwirkungen – und zu wenige Antworten — “Genetische Information eingespritzt”

Mo 15. Mrz. 2021 | Wissenschaft und Forschung

Weitere Artikel:

Quelle: reitschuster.de

Kurz vor der Aus­set­zung der vorüberge­hen­den Imp­fun­gen mit AstraZeneca habe ich ein Inter­view mit dem Arzt, SPD-Poli­tik­er und Coro­na-Poli­tik-Kri­tik­er Wolf­gang Wodarg geführt, in dem er aus­führlich die Wirkungsweise der Coro­na-Imp­fun­gen sowie der Neben­wirkun­gen durch diese erk­lärt. Unter anderem erläutert er auch für Laien wie mich sehr anschaulich die „unstrit­ti­gen Wirkun­gen von Spike-Pro­teinen“, aber auch deren Risiken, wie etwa die Bil­dung von Throm­bosen. Wer wis­sen will, wie die Coro­na-Imp­fun­gen funk­tion­ieren, und was genau die Risiken sind, dem sei das Inter­view wärm­stens emp­fohlen – mir als medi­zinis­chem Laien hat es geholfen, viele Zusam­men­hänge zu ver­ste­hen. Gespen­stisch war für mich, wie man sich inzwis­chen in einem Inter­view gegen die Zen­sur absich­ern muss – so als lebe man nicht mehr in ein­er frei­heitlichen Gesellschaft. Aber sehen Sie selb­st: Hier geht es zum Video.

 

Pin It on Pinterest