US-Daten: 3‑fach erhöhtes Risiko für Geimpfte unter 18 als für Ungeimpfte

Di 18. Mai. 2021 | Wissenschaft und Forschung

Weitere Artikel:

Quelle: tkp.at

Pfizer hat in den USA bereits eine Notfallzulassung für Impfungen von 12 bis 15-Jährigen. Die Berliner Stadtregierung hat in der Schulverordnung bereits festgelegt, dass sich geimpfte Kinder nicht mehr testen lassen müssen um am Präsenzunterricht teilnehmen zu dürfen. Der Deutsche Ärztetag fordert Impfung von Kindern für Kita- und Schulbesuch. (Weiterlesen)

 

Pin It on Pinterest