Quel­le: repor​t24​.news

81 Wis­sen­schaft­ler haben gemein­sam ein Schrei­ben an den Deut­schen Bun­des­tag ver­fasst, in dem sie detail­liert erklä­ren, aus wel­chen Grün­den die geplan­te all­ge­mei­ne Covid-Impf­pflicht ver­fas­sungs­wid­rig ist. Die Grup­pe der Wis­sen­schaft­ler besteht unter ande­rem aus Medi­zi­nern, Juris­ten und Psy­cho­lo­gen. In dem ins­ge­samt 70 Sei­ten star­ken Doku­ment wer­den die Argu­men­te gegen die Impf­pflicht mit Stu­di­en und For­schungs­ar­bei­ten unter­mau­ert. Der Wort­laut des Briefs an den Bun­des­tag vom 9. März lau­tet wie folgt: (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest