Israelische und europäische Experten: Corona-Impfung könnte COVID-19-Varianten hervorrufen

Mo 5. Jul. 2021 | Wissenschaft und Forschung

Weitere Artikel:

Quelle: epochtimes.de

Einige Gesund­heit­sex­perten fordern, auf neue COVID-19-Vari­anten mit neuen Imp­fun­gen zu reagieren. Forschun­gen ergeben jedoch, dass Imp­fun­gen die Bil­dung neuer Vari­anten her­vor­rufen kön­nte. – Ein Teufel­skreis … Das israelis­che Massen­impf­pro­gramm kön­nte eine israelis­che Muta­tion her­vor­brin­gen, die sich als resistent gegen COVID-19-Impf­stoffe erweist. Davor warnte im Jan­u­ar ein Bericht des Geheim­di­en­stes der israelis­chen Stre­itkräfte (pdf). (Weit­er­lesen)

Pin It on Pinterest