Quel­le: unser​-mit​tel​eu​ro​pa​.com

Obwohl man von Sei­ten der Poli­tik der­zeit alles dar­an setzt, den Bür­ger für dumm zu ver­kau­fen und ihm eine Wirk­sam­keit des Tra­gens von soge­nann­ten FFP2-Schutz­mas­ken gegen die Über­tra­gung des Coro­na­vi­rus ein­zu­re­den, wider­spre­chen dem nam­haf­te Exper­ten und auch Her­stel­ler. Eine Pflicht des Tra­gens von FFP2-Mak­sen, wie sie in Bay­ern und bald auch ganz Öster­reich gilt, hal­ten sie in vie­len Fäl­len sogar für gefähr­lich und abso­lut kon­tra­pro­duk­tiv. Ganz abge­se­hen davon, dass sogar das Robert-Koch-Insti­tut vor der Gefahr für die Gesund­heit warnt, die von die­ser Art von Mas­ken aus­geht – wir berich­te­ten.  (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest