Ex-Vizepräsident von Pfizer packt aus: „Wir stehen an den Pforten der Hölle“

Do 17. Jun. 2021 | Wissenschaft und Forschung

Weitere Artikel:

Quelle: journalistenwatch.com

Der frühere Chefwis­senschaftler und Vizepräsi­dent des US-Pharma­her­stellers Pfiz­er, Dr. Michael Yead­on, erhebt schwere Vor­würfe gegen die glob­al prak­tizierte Coro­na-Poli­tik. Dr. Yead­on ist ein Experte auf dem Gebi­et der Allergie- und Atemwegs­ther­a­pie und hat viele Jahre Erfahrung in der phar­mazeutis­chen Indus­trie. (Video anschauen)

Pin It on Pinterest