Erschreckende Studie zeigt, dass mRNA-Impfstoff-Nanopartikel im ganzen Körper zirkulieren: Gehirn, Herz, Leber, Eierstöcke, Hoden und mehr

Do 3. Jun. 2021 | Wissenschaft und Forschung

Weitere Artikel:

Quelle: uncutnews.ch

Es über­rascht nicht, dass alles, was uns das Estab­lish­ment über die Covidimpf­stoffe erzählt, eine kalkulierte Lüge ist. Eine der größten und ver­rä­ter­ischen Lügen ist, dass die „mRNA-Impf­stoff Schüsse im Arm bleiben und nicht um den Kör­p­er zirkulierende Nanopar­tikel“ sind. Jet­zt wis­sen wir, dass das eine kom­plette Lüge ist, denn neue Forschungsergeb­nisse aus Japan zeigen, dass Lipid-NanoPar­tikel (LNPs), die den mRNA-Code enthal­ten, nach der Imp­fung weit im Kör­p­er zirkulieren und das Gehirn, die Milz, den Dick­darm, das Herz, die Leber, die Lunge und andere Organe erre­ichen. Das Stu­di­en­pa­pi­er, das ursprünglich auf Japanisch ver­fasst und automa­tisch ins Englis­che über­set­zt wurde, kann unter diesem Link auf den Servern von Nat­ur­al News gefun­den wer­den (PDF). (Weit­er­lesen)

 

Pin It on Pinterest