Quel­le: wochen​blick​.at

Der welt­weit renom­mier­te Infek­ti­ons­epi­de­mio­lo­ge Dr. Sucha­rit Bhak­di tritt als einer der ent­schie­dens­ten Kri­ti­ker der Zwangs­imp­fung auf. Nun kün­dig­te er im Gespräch mit Bit­telTV an, gegen die gefähr­li­chen mRNA-Impf­stof­fe vor Gericht zu zie­hen. Denn die­se sei­en erwie­se­ner­ma­ßen gefähr­lich. Dr. Bhak­di erklär­te bereits in sei­nem Buch „Coro­na unmas­ked“, wel­che Mecha­nis­men dazu füh­ren, dass die Stof­fe die Blut­ge­rin­nung im Kör­per in Kraft set­zen. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest