Weitere Artikel:

Coronavirus-Variante befällt geimpfte Menschen 8-mal häufiger als ungeimpfte: Studie der Universität Tel Aviv

Sa 17. Apr. 2021 | Wissenschaft und Forschung

Quelle: connectiv.events

Die Tel Aviv University hat in einer Studie herausgefunden, dass eine südafrikanische Variante des Coronavirus geimpfte Menschen 8-mal häufiger befällt als nicht geimpfte. Die Studie zeigt, dass die südafrikanische Variante des Coronavirus (B.1.351) bei geimpften Personen 8-mal häufiger gefunden wurde als bei ungeimpften. Ein führender israelischer Gesundheitsdienstleister, Clalit Health Services, war ebenfalls an dieser Studie beteiligt. „Wir fanden eine unverhältnismäßig höhere Rate der südafrikanischen Variante bei Personen, die mit einer zweiten Dosis geimpft wurden, im Vergleich zu der ungeimpften Gruppe“, sagte Adi Stern von der Universität Tel Aviv. (Weiterlesen)

 

Pin It on Pinterest