57 Top-Wissenschaftler fordern den sofortigen Stopp von Massenimpfungen

Di 6. Jul. 2021 | Wissenschaft und Forschung

Weitere Artikel:

Quelle: corona-transition.org

Die Gen-Präparate könnten Covid-19 verschlimmern und ihre Nebenwirkungen werden von Covid-19-Symptomen kaum zu unterscheiden sein. Die Forscher plädieren deshalb für einen wissenschaftlich fundierten Dialog über die Gen-Präparate. Eine Gruppe von 57 führenden Wissenschaftlern stellt in einer kürzlich veröffentlichten Analyse die Sicherheit und Wirksamkeit der Gen-Präparate gegen Covid-19 in Frage. Sie fordern den sofortigen Stopp aller Impfstoffprogramme. Das Papier wurde anfangs Mai in der wissenschaftlichen Datenbank Researchgate veröffentlicht. (Weiterlesen)

 

Pin It on Pinterest