Weltwirtschaftsforum veröffentlicht Leitfaden zur Manipulation der Öffentlichkeit und zum Zwang zur “Corona-Impfung”

Di 6. Jul. 2021 | Staatsmedien

Weitere Artikel:

Das Weltwirtschafts­fo­rum (THE WORLD ELITE), das im Okto­ber 2019 das EVENT 201 in New York organ­isierte und dabei die glob­ale Coro­n­avirus-Pan­demie simulierte, die sie zwei Monate später selb­st aus­lösen wür­den, veröf­fentlicht nun einen nüt­zlichen Leit­faden für Regierun­gen und Gesund­heits­beamte auf der ganzen Welt, der die Medi­en nutzt, um die Öffentlichkeit zu zwin­gen und zu manip­ulieren, damit sich jed­er impfen lässt. Das Gesund­heitsper­son­al sollte die “Wer­bethe­o­rie” anwen­den, die Art und Weise, wie die Men­schen über den Impf­stoff denken, manip­ulieren, Gemein­deleit­er für die Pro­pa­gan­da nutzen und Bestechungs­gelder als Anreiz anbi­eten, um Skep­tik­er durch die Impfzen­tren zu brin­gen. https://www.mentealternativa.com/el-foro-economico-mundial-publica-una-guia-sobre-como-coaccionar-y-manipular-al-publico-para-que-reciba-la-vacuna-covid-19/t.me/drdaniellanghans/7088

Pin It on Pinterest