Quel­le: tages​schau​.de

Die Euro­päi­sche Arz­nei­mit­tel­be­hör­de rät dazu, auch Babys und Klein­kin­der im Alter zwi­schen sechs Mona­ten und fünf Jah­ren gegen das Coro­na­vi­rus zu imp­fen. Aller­dings soll­ten die Impf­do­sen für die­se Alters­grup­pe gerin­ger aus­fal­len. Aus Sicht der Euro­päi­schen Arz­nei­mit­tel­be­hör­de (EMA) sol­len künf­tig auch Babys und Klein­kin­der gegen das Coro­na­vi­rus geimpft wer­den kön­nen. Die Behör­de sprach nun eine Emp­feh­lung für eine Imp­fung ab einem Alter von sechs Mona­ten aus. (Wei­ter­le­sen oder auch nicht…)

Pin It on Pinterest