Quel­le: rhein​pfalz​.de

Der Deut­sche Leh­rer­ver­band warnt davor, die Mas­ken­pflicht an Schu­len trotz vie­ler­orts stei­gen­der Coro­na-Inzi­den­zen abzu­schaf­fen. Statt Öff­nungs­plä­nen der Bun­des­re­gie­rung sei viel­mehr eine Ver­schie­bung oder gar Rück­nah­me von Locke­rungs­schrit­ten zu erwä­gen, sag­te Ver­bands­prä­si­dent Heinz-Peter Mei­din­ger der „Rhei­ni­schen Post“ (Frei­tag). „Als Leh­rer­ver­band rech­nen wir ange­sichts der künf­ti­gen aus­schließ­li­chen Zustän­dig­keit der Län­der für Schutz­maß­nah­men an Schu­len mit einem noch bun­te­ren und ratio­nal kaum mehr nach­voll­zieh­ba­ren Fli­cken­tep­pich beim Coro­na-Schutz an Schu­len.“ (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest