(Staatsmedium BILD vermeldet eine gute Nachricht!) Spahns teure Impf-Aktion verpufft!

Sa 2. Okt. 2021 | Staatsmedien

Weitere Artikel:

Quelle: bild.de

Die Impf-Kam­pagne in Deutsch­land stockt und stockt und stockt. Die Zahl der Erst-Imp­fun­gen sinkt seit Monat­en rapi­de. Mit 441 194 Erst-Imp­fun­gen erre­ichte Deutsch­land ver­gan­gene Woche einen neuen Neg­a­tiv-Reko­rd. Und der Trend zeigt weit­er nach unten. Selb­st der kurzfristige Effekt der „bun­desweit­en Impf-Aktionswoche“ Mitte Sep­tem­ber ist ver­pufft. Und den hat­te das Bun­des­ge­sund­heitsmin­is­teri­um teuer erkauft. (Weit­er­lesen)

 

 

Pin It on Pinterest