Quel­le: n‑tv.de

Bun­des­kanz­le­rin Mer­kel geht davon aus, dass Jugend­li­che noch im Som­mer gegen Coro­na geimpft wer­den kön­nen. Eine “Her­aus­for­de­rung” sei­en jedoch die unter 12-Jäh­ri­gen. Ab Herbst wer­de es “eine schwie­ri­ge Situa­ti­on an den Grund­schu­len” geben. Ab Som­mer sol­len auch Jugend­li­che im Alter zwi­schen 12 und 15 Jah­ren mit Bio­n­tech geimpft wer­den kön­nen. Das sag­te Bun­des­kanz­le­rin Ange­la Mer­kel nach Anga­ben von Teil­neh­mern beim gest­ri­gen Impf­gip­fel mit den Bun­des­län­dern. Weni­ger opti­mis­tisch zeig­te Mer­kel sich nach ntv-Infor­ma­tio­nen aller­dings mit Blick auf jün­ge­re Kin­der. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest