Weitere Artikel:

Spahn: „Wir brauchen im Herbst Fieberambulanzen“

Mo 21. Sep. 2020 | Staatsmedien

Jens Spahn hat eine neue Strategie im Kampf gegen Corona für die kalte Jahreszeit angekündigt. So soll es etwa bestimmte Maßnahmen für Risikogruppen geben – auch Antigen-Schnelltests sind vorgesehen. Mit sogenannten Fieberambulanzen und besonderen Schutzvorkehrungen für Risikogruppen will Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) das Land für den befürchteten Anstieg der Corona-Infektionszahlen in der kühleren Jahreszeit wappnen. (Weiterlesen)

Pin It on Pinterest