RKI warnt: „Sars-Cov‑2 ist gefährlicher geworden“ – Spahn will Impfverordnung ändern

Fr 5. Feb. 2021 | Staatsmedien

Weitere Artikel:

Quelle: welt.de

Das Robert-Koch-Insti­tut warnt vor den Gefahren der Virus­mu­ta­tio­nen. In 13 Bun­deslän­dern seien Vari­anten bere­its nachgewiesen wor­den. Gesund­heitsmin­is­ter Spahn will auf­grund der Zulas­sung von AstraZeneca den Impf­plan abän­dern. (Weit­er­lesen)

Pin It on Pinterest