RKI-Präsident Wieler: “Je mehr wir impfen, desto mehr Mutationen werden wir haben”

Fr 29. Jan. 2021 | Staatsmedien

Weitere Artikel:

Quelle: focus.de

Heute Vor­mit­tag (10 Uhr) äußerte sich Bun­des­ge­sund­heitsmin­is­ter Jens Spahn (CDU) zur aktuellen Lage — gemein­sam mit Prof. Dr. Lothar Wiel­er vom Robert Koch-Insti­tut und dem Präsi­den­ten des Paul-Ehrlich-Insti­tuts, Klaus Cichutek. Die Coro­na-Debat­te im News-Ticker.

Wieler: “Je mehr wir impfen, desto mehr Varianten werden auftreten”

RKI-Chef Wiel­er spricht über die Virus-Mutan­ten. Es wer­den noch mehr auf­tauchen, als die derzeit bekan­nten, sagt er. “Je mehr wir impfen, desto mehr Muta­tio­nen wer­den wir haben.” Dabei sei es wichtig, gezielt mit neuen Tests diese Muta­tio­nen aus­find­ig zu machen. Bei der Sequen­zierung sei aber wichtig: Gezielt suchen gehe über massen­haft suchen.

(Weit­er­lesen)

Pin It on Pinterest