Hohe Infektionszahlen in Israel

Mi 13. Jan. 2021 | Staatsmedien

Weitere Artikel:

Quelle: faz.net

Am Dien­stag hat­te das israelis­che Gesund­heitsmin­is­teri­um bekan­nt­gegeben, dass siebzehn Prozent der derzeit schw­er erkrank­ten Patien­ten zuvor bere­its eine erste Imp­fung erhal­ten hat­ten. Diese Per­so­n­en erhal­ten Ärzten zufolge nun keine zweite Impf­do­sis mehr. (Weit­er­lesen)

Pin It on Pinterest