(Einfach pervide!!! Staatsmedium TAG24 meldet:) Neue Wege im Kampf gegen Corona: In Sachsen kommt der Impf-Clown

Fr 14. Jan. 2022 | Staatsmedien

Weitere Artikel:

Quelle: tag24.de

Dresden – Anders als noch vor Weihnachten gibt es fast überall in Sachsen wieder freie Impftermine. Kopfzerbrechen macht dem Gesundheitsministerium vor allem die hohe Anzahl an Über-60-Jährigen ohne Auffrischungsimpfung (Booster). Zusätzliche Anreize sollen die Quote weiter nach oben treiben. Für Familien mit Kindern soll ein “Impf-Clown” zum Einsatz kommen.Impfen macht Spaß – zumindest bald: Um die Zahlen in Sachen weiter zu pushen, plant das Gesundheitsministerium Kultur und Impfen zusammenzubringen. “Wir werden an bestimmten Standorten das Ganze auch kulturell umrahmen. Für den Familienimpftag mit einem Clown”, sagte Gesundheitsministerin Petra Köpping (63, SPD) auf Anfrage von TAG24. (Weiterlesen? Besser nicht!)

 

Pin It on Pinterest