Die größte Impfkatastrophe in Deutschland

Do 4. Feb. 2021 | Staatsmedien

Weitere Artikel:

Quelle: welt.de

Um der Tuberku­lose endlich Herr zu wer­den, wurde 1930 in Lübeck Hun­derten Kleinkindern ein neuar­tiges Serum verabre­icht. Nach­dem viele gestor­ben waren, stellte sich her­aus, dass der Impf­stoff fehler­haft auf­bere­it­et wor­den war. (Weit­er­lesen)

 

Pin It on Pinterest