Weitere Artikel:

Der Unrechts­staat greift mas­siv an! Staats­me­di­um T‑ONLINE mel­det:) Sucha­rit Bhak­di wegen Volks­ver­het­zung angeklagt

Fr 13. Mai. 2022 | Staatsmedien

Quel­le: t‑online.de

Ein wei­te­rer pro­mi­nen­ter Kopf der Coro­na-Pro­tes­te lan­det vor Gericht: Sucha­rit Bhak­di muss sich wegen anti­se­mi­ti­scher Äuße­run­gen ver­ant­wor­ten. Die Gene­ral­staats­an­walt­schaft Schles­wig-Hol­stein hat Ankla­ge gegen Sucha­rit Bhak­di wegen des Ver­dachts der Volks­ver­het­zung erho­ben. Das teil­te die Behör­de am Don­ners­tag mit. Bhak­di, einst respek­tier­ter Pro­fes­sor für Mikro­bio­lo­gie an der Uni­ver­si­tät Mainz, ist mehr­fach mit anti­se­mi­ti­schen Aus­sa­gen auf­ge­fal­len. (Wei­ter­le­sen — oder wegen mög­li­cher gesund­heit­li­cher Risi­ken bes­ser nicht!)

Pin It on Pinterest