Weitere Artikel:

Coro­na-For­schung: Süd­afri­ka­ni­sche Vari­an­te B.1.351 für Geimpf­te gefähr­li­cher als für Ungeimpfte

Mi 14. Apr. 2021 | Staatsmedien

Quel­le: fr​.de

Dazu kom­men schlech­te Nach­rich­ten aus Isra­el: Laut einer aktu­el­len Stu­die der Uni­ver­si­tät Tel Aviv und der Cla­lit Health­ca­re Orga­ni­sa­ti­on – der größ­ten Kran­ken­kas­se in Isra­el – haben sich Geimpf­te acht­mal so häu­fig wie Unge­impf­te mit der süd­afri­ka­ni­schen Vari­an­te ange­steckt. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest