Weitere Artikel:

You­tube — hört auf mit Eurer Zensur!

Di 23. Jun. 2020 | Politik und Medien

Wie in einem Roman von Kaf­ka: Weil ich eine Audio­auf­zeich­nung von einem Poli­zis­ten, der den Stutt­gar­ter Ter­ror beschreibt, hier bei you­tube hoch­ge­la­den habe, wur­de ich bin­nen 24 Stun­den gesperrt. Der Vor­wurf: Hass­re­de. So wird es heu­te genannt, wenn man unbe­que­me Rea­li­tä­ten öffent­lich macht. Hier mein Auf­ruf an you­tube gegen die Zen­sur. Bin gespannt, ob der zen­siert wird.

Pin It on Pinterest