Quel­le: epocht​i​mes​.de

Am 19. und 20. Dezem­ber fan­den in meh­re­ren deut­schen und öster­rei­chi­schen Städ­ten Schwei­ge­mär­sche statt. Die Orga­ni­sa­to­ren for­der­ten die Poli­ti­ker dazu auf, mit den Bür­gern zu reden. In ver­schie­de­nen Städ­ten in Deutsch­land und Öster­reich fan­den am 19. oder 20. Dezem­ber Schwei­ge­mär­sche statt. Die Orga­ni­sa­to­ren woll­ten zusam­men mit den Teil­neh­mern die Poli­ti­ker dazu auf­for­dern, end­lich mit ihnen zu reden. So lau­te­te auch das Mot­to der Mär­sche: „Wir müs­sen reden“. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest