Quel­le: mmnews​.de

Vor dem Gesund­heits­mi­nis­ter-Tref­fen am Mitt­woch und Don­ners­tag ist ein ers­ter Beschluss­ent­wurf der Län­der durch­ge­si­ckert. In Innen­räu­men soll dem­nach eine Mas­ken­pflicht gel­ten, auch von mög­li­chen Per­so­nen­ober­gren­zen und Kon­takt­be­schrän­kun­gen ist wie­der die Rede, berich­tet die “Bild”. “Vor dem Zutritt zu Ein­rich­tun­gen mit vul­nerablen Per­so­nen­grup­pen”, also Kran­ken­häu­sern, Alten­hei­men und Pfle­ge­ein­rich­tun­gen, soll eine Test­pflicht gel­ten. Kos­ten­lo­se Coro­na­tests sol­len dage­gen abge­schafft wer­den und nur noch für Kran­ken­häu­ser und Pfle­ge­ein­rich­tun­gen ein­ge­setzt wer­den. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest