Weitere Artikel:

Wider­stand 2.0: Coro­na-Demons­tra­tio­nen erhal­ten neu­en Zulauf — Bun­des­wei­te Pro­tes­te mit Frank­furt als Epizentrum

Mo 27. Jun. 2022 | Politik und Medien, Angepinnt

Quel­le: reit​schus​ter​.de

Von Dani­el Wein­mann — Seit dem – vor­läu­fi­gen Ende – vie­ler Coro­na-Beschrän­kun­gen und dem Beginn des rus­si­schen Angriffs­kriegs auf die Ukrai­ne, seit Ende Febru­ar die Schlag­zei­len domi­niert, ist es ruhig gewor­den um die „Spa­zier­gän­ger“, die im Win­ter durch bis zu 2000 Städ­te zogen. Im Zuge der zuneh­men­den Panik-Stei­ge­rung durch Gesund­heits­mi­nis­ter Karl Lau­ter­bach und sei­ne Hel­fer for­miert sich wie­der eine Pro­test­be­we­gung. Unter dem Mot­to „Mil­li­on March II – Lauf für Frei­heit, Demo­kra­tie und Grund­rech­te“ zogen am Sams­tag nach Poli­zei­an­ga­ben 5000 Men­schen (die Ver­an­stal­ter spra­chen von bis zu 20.000 Teil­neh­mern) aus ganz Euro­pa in Frank­furt am Main … (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest