Quel­le: repor​t24​.news

Die posi­ti­ven Nach­rich­ten häu­fen sich: Immer mehr Län­der ver­ab­schie­den sich von restrik­ti­ven Coro­na-Maß­nah­men, Impf­pflich­ten gera­ten zuneh­mend ins Wan­ken oder wer­den bereits abge­schafft, der Wider­stand auf der Stra­ße erreicht ste­tig neue Höhe­punk­te und selbst so man­ches Medi­um zeigt plötz­lich Ein­sicht und ent­schul­digt sich für sei­ne ein­sei­ti­ge Bericht­erstat­tung der letz­ten zwei Jah­re. Die­se Ent­wick­lun­gen geben Hoff­nung, dass die angeb­li­che Covid-Pan­de­mie frü­her oder spä­ter tat­säch­lich auch sei­tens der Poli­tik been­det wer­den muss. Ex-Pfi­zer-Vize Mike Yea­don rich­te­te den­noch am 19. Janu­ar eine War­nung an sei­ne Fol­lower: Selbst wenn Covid-19 irgend­wann offi­zi­ell „vor­bei“ ist – die­ses Spiel wird sich wie­der­ho­len. Die Bür­ger müs­sen also wach­sam blei­ben. So schreibt er: (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest