Weitere Artikel:

WHO: Die Anwe­sen­heit Ihres Kin­des in der Schu­le gilt als “infor­mier­te Zustim­mung” zur Impfung

Fr 18. Sep. 2020 | Politik und Medien

Die WHO hat es als ‘kon­klu­den­te Zustim­mung’ bezeichnet

Im PDF der WHO mit dem Titel: “Über­le­gun­gen zur Zustim­mung bei der Imp­fung von Kin­dern und Jugend­li­chen zwi­schen 6 und 17 Jah­ren” heißt es auf Sei­te 3 unter Absatz 3

Ein Ver­fah­ren der still­schwei­gen­den Zustim­mung, bei dem die Eltern durch sozia­le Mobi­li­sie­rung und Kom­mu­ni­ka­ti­on, manch­mal auch durch direkt an die Eltern gerich­te­te Brie­fe, über die bevor­ste­hen­de Imp­fung infor­miert wer­den. In der Fol­ge gilt die phy­si­sche Anwe­sen­heit des Kin­des oder Jugend­li­chen, mit oder ohne beglei­ten­den Eltern­teil bei der Impf­sit­zung, als Ein­ver­ständ­nis­er­klä­rung. Die­se Pra­xis basiert auf dem Opt-out-Prin­zip, und von Eltern, die nicht in die Imp­fung ein­wil­li­gen, wird impli­zit erwar­tet, dass sie Schrit­te unter­neh­men, um sicher­zu­stel­len, dass ihr Kind oder Jugend­li­cher nicht an der Impf­sit­zung teil­nimmt. Dazu kann auch gehö­ren, das Kind oder den Jugend­li­chen an die­sem Impf­tag nicht zur Schu­le zu schi­cken las­sen, wenn die Impf­stoff­ab­ga­be über Schu­len erfolgt.

3. An implied con­sent pro­cess­by which par­ents are infor­med of immi­nent vac­ci­na­ti­on through social mobi­liz­a­ti­on and com­mu­ni­ca­ti­on, some­ti­mes inclu­ding let­ters direct­ly addres­sed to the par­ents. Sub­se­quent­ly, the phy­si­cal pre­sence of the child or ado­lescent, with or without an accom­pany­ing parent at the vac­ci­na­ti­on ses­si­on, is con­si­de­red to imply con­sent. This prac­ti­ce is based on the opt-out princip­le and par­ents who do not con­sent to vac­ci­na­ti­on are expec­ted impli­ci­tly to take steps to ensu­re that their child or ado­lescent does not par­ti­ci­pa­te in the vac­ci­na­ti­on ses­si­on. This may inclu­de not let­ting the child or ado­lescent attend school on a vac­ci­na­ti­on day, if vac­ci­ne deli­very occurs through schools. Quel­le

Pin It on Pinterest