Weitere Artikel:

Weil Teen­ager nach Imp­fung fast erblin­det ist – Fran­zö­si­scher Anwalt ver­klagt Pfizer

Mo 31. Jan. 2022 | Politik und Medien

Quel­le: de​.rt​.com

Der fran­zö­si­sche Anwalt Eric Lan­za­ro­ne behaup­tet, dass ein 13-jäh­ri­ger Teen­ager weni­ge Tage nach der ers­ten Dosis des Pfi­zer-Impf­stoffs fast erblin­det sei. Zudem kri­ti­siert er eine Klau­sel, die das Unter­neh­men in sei­nen Ver­trä­gen mit Frank­reich aus der Ver­ant­wor­tung nimmt. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest