Weitere Artikel:

Wegen Schwedens „anderer“ Corona-Strategie: Wissenschaftler sollen Öffentlichkeit manipuliert haben — RT DE

Di 16. Feb. 2021 | Politik und Medien

Laut Berichten schwedischer Radiosender soll eine Gruppe aus Wissenschaftlern und Akademikern durch eine Social-Media-Kampagne versucht haben, Schwedens Ruf im Ausland aufgrund seiner „anderen“ Corona-Strategie zu diskreditieren, die auf Freiwilligkeit der Bevölkerung setzt.

Auch in Schweden, dass im Gegensatz zu Deutschland eine vollkommen andere Strategie im Kampf gegen die Corona-Krise fährt, spaltet die Corona-Politik Teile der Bevölkerung – allerdings auf eine etwas andere Art.

Anders als hierzulande gab es in Schweden seit Beginn der Corona-Gesundheitskrise nie einen „harten“ Lockdown. Die schwedische Regierung beschränkte sich bisher weitestgehend darauf, die Bevölkerung durch Appelle zur Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln aufzurufen und an die Verantwortung  der Bürger zu appellieren.

Weiterlesen

Pin It on Pinterest