„Vorsätzlicher Verstoß gegen Amtseid“: Berliner Richter klagt gegen Corona-Politik

Di 16. Mrz. 2021 | Politik und Medien

Weitere Artikel:

Quelle: epochtimes.de

Pieter Schleit­er (43), Richter in der Strafrechtsabteilung des Landgerichts Berlin, hat das „Net­zw­erk Kri­tis­che Richter und Staat­san­wälte“ mit­ge­grün­det. Bere­its mehrfach hat er Ver­fas­sungs­beschw­er­den gegen Coro­na-Bes­tim­mungen des Bun­des und der Län­der ein­gere­icht. In einem aus­führlichen Inter­view mit der „Welt“ erläutert er die Moti­va­tion hin­ter seinem offen­siv­en Vorge­hen gegen die Pan­demie-Poli­tik in Deutsch­land. (Weit­er­lesen)

 

 

Pin It on Pinterest