Verwaltungsgerichtshof kippt nächtliche Ausgangssperre in Baden-Württemberg

Mo 8. Feb. 2021 | Politik und Medien

Weitere Artikel:

Quelle: journalistenwatch.com

Der Eilantrag ein­er Frau aus Tübin­gen war erfol­gre­ich: Das Ver­wal­tungs­gericht hat die lan­desweite nächtliche Aus­gangssperre aufge­hoben – in der Nacht auf Don­ner­stag soll sie let­zt­ma­lig gel­ten. Die Lan­desregierung hat daraufhin angekündigt, ihre Strate­gie ändern zu wollen. Ähn­lich­es kön­nte in Bay­ern auch passieren. (Weit­er­lesen)

 

Pin It on Pinterest