Vergleich von Corona und Grippe – würde Wieler bei Youtube gelöscht werden? Überraschende Aussagen

Do 7. Okt. 2021 | Politik und Medien, Medizin und Pflege

Weitere Artikel:

Quelle: reitschuster.de

Es waren ganz unge­wohnte Töne, die der Chef des Robert Koch-Insti­tuts, Lothar Wiel­er, am Mittwoch auf der Bun­de­spressekon­ferenz anschlug. Bish­er galt jed­er als verdächtig, der Coro­na mit der Grippe ver­gle­icht. Auf Youtube dro­ht für solche Ver­gle­iche sog­ar die Löschung und Sper­rung. Und dann das! Der Coro­na-Grippe-Ver­gle­ich kommt nun aus­gerech­net von Lothar Wiel­er (60). Bei­de Krankheit­en hät­ten „viele Gemein­samkeit­en“, so der gel­ernte Tier­arzt vor der ver­sam­melten Haupt­stadt­presse. Bei­de Atemwegs-Infek­tio­nen wür­den sich „über­all dort ver­bre­it­en, wo Men­schen zusam­menkom­men“. Und bei­de seien „für ältere Men­schen und auch für chro­nisch kranke Men­schen ein Risiko“. Das Irre: Während Kri­tik­er der Coro­na-Maß­nah­men mit dem Ver­gle­ich von Grippe und Coro­na in der Regel begrün­den wollen, dass die neuere von bei­den Krankheit­en gar nicht so gefährlich sei, war es bei Wiel­er genau umgekehrt. Er nutzte den Ver­gle­ich, um … (Weit­er­lesen)

 

 

Pin It on Pinterest