Weitere Artikel:

Update v. 30.03. – Die „neue Coro­na-Impf­nor­ma­li­tät“- Nächs­ter Rad­renn­fa­her nach Zuam­men­bruch tot

Mi 30. Mrz. 2022 | Politik und Medien

Quel­le: unser​-mit​tel​eu​ro​pa​.com

Wer auf­merk­sam die Medi­en­be­rich­te der ver­gan­ge­nen Mona­te mit­ver­folgt hat, erkennt bei genaue­rem Hin­se­hen ein auf­fäl­li­ges Mus­ter: immer mehr Spit­zen­sport­ler bre­chen bei der Aus­übung ihres Spor­tes „plötz­lich und uner­war­tet zusam­men“ und haben danach mit schwer­wie­gen­den gesund­heit­li­chen Fol­gen zu kämp­fen. Par­al­lel dazu häu­fen sich die Berich­te über Kin­der, die Herz­mus­kel­ent­zün­dun­gen, all­ge­mei­ne Herz­pro­ble­me und sogar Hirn­blu­tun­gen und Schlag­an­fäl­le (!) haben. Ein Schelm, wer dahin­ter Aus­wir­kun­gen der Coro­na-Imp­fun­gen ver­mu­tet. Sport­ler bre­chen rei­hen­wei­se zusam­men Man erin­ne­re sich nur an die EM ver­gan­ge­nen Som­mer, als der däni­sche Fuss­ball­spie­ler Chris­ti­an Erik­sen auf dem Feld zusam­men­brach und ins Kran­ken­haus gebracht wer­den muss­te, wo lan­ge Zeit unklar war, ob er über­haupt über­le­ben wird. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest