Uni-Studie: Harter deutscher Corona-Kurs war ein Reinfall… …doch polit-medialer Komplex versucht es zu vertuschen

Mo 31. Mai. 2021 | Politik und Medien

Weitere Artikel:

Quelle: reitschuster.de

Was hat der harte Kurs der Bun­desregierung in Sachen Coro­na wirk­lich gebracht? Wie notwendig waren die Frei­heit­sein­schnitte, die weit über die in vie­len anderen Län­dern hin­aus­gin­gen? Über diese Frage wird nicht erst seit Ein­führung der „Bun­desnot­bremse“ viel disku­tiert – wenn auch kaum in vie­len großen Medi­en, vor allem den öffentlich-rechtlichen, die stramm auf Regierungskurs sind. Und eher wie Claque­ure denn wie Kon­trolleure der Regieren­den wirken. Doch jet­zt bröck­elt die Front. (Weit­er­lesen)

 

 

Pin It on Pinterest