„Ungeimpfte dürfen nicht mehr reisen“: Rücktrittsforderungen gegen Kassenarztchef

So 11. Jul. 2021 | Politik und Medien

Weitere Artikel:

Quelle: report24.news

Der Impf­druck steigt – während die Impf­bere­itschaft auf Grund der Saison­al­ität des SARS-CoV2 Erregers deut­lich nach­lässt steigt der Druck auf Ungeimpfte weit­er. Im Inter­view mit der Rhein-Zeitung deutete der rhein­land-pfälzis­che Gesund­heitsmin­is­ter Clemens Hoch (SPD) vor Kurzem an, Dis­cobe­suche kön­nten für Ungeimpfte im Herb­st nicht mehr möglich sein, weil auch die Test­möglichkeit­en dann möglicher­weise nicht mehr bestün­den. Nun legt der Chef der dor­ti­gen kassenärztlichen Vere­ini­gung nach und fordert mas­sive und völ­lig unbe­grün­dete Frei­heit­sein­schränkun­gen für Ungeimpfte. (Weit­er­lesen)

 

Pin It on Pinterest