Studie aus dem BMI Teil 3: Gesundheitliche Schäden der verfügten Maßnahmen

So 10. Mai. 2020 | Politik und Medien

Weitere Artikel:

Nach der „Zusam­men­fas­sung der Analy­seergeb­nisse” doku­men­tiert TE einen weit­eren Teil der brisan­ten Analyse. Im März und April seien in Folge der Regierungs­maß­nah­men 2,5 Mio Patien­ten nicht operiert wor­den, obwohl dies nötig gewe­sen wäre. (Weit­er­lesen)

Pin It on Pinterest