STIKO schlägt zurück: Arbeiten “unabhängig von Politiker-Meinungen und der Pharmaindustrie”

Di 20. Jul. 2021 | Politik und Medien

Weitere Artikel:

Quelle: de.rt.com

Zulet­zt erhöhte der bay­erische Min­is­ter­präsi­dent Markus Söder den Druck auf die STIKO. Zudem han­dele es sich bei der EMA um die tat­säch­lichen “Profis”. Die STIKO kon­tert den wach­senden Druck aus den Rei­hen der Poli­tik und ver­weist dabei auch auf die eigene Unab­hängigkeit. (Weit­er­lesen)

 

 

Pin It on Pinterest