Spahn verschenkt Masken für 275 Mio. € ans Ausland – von Euren Steuergeldern!

So 16. Aug. 2020 | Politik und Medien

Weitere Artikel:

Quelle: journalistenwatch.com

Selb­st die Main­stream-Medi­en haben die Geduld mit Krankheitsmin­is­ter Jens Spahn ver­loren. DER SPIEGEL titelt süff­isant: „Die Bun­desregierung hat 250 Mil­lio­nen Masken zu ver­schenken“, spricht von „Chaos-Pla­nung und „poli­tis­chem Ver­sagen“. Dem ist nichts hinzuzufü­gen. Außer vielle­icht: Während die deutsche Wirtschaft am Boden liegt, Mil­lio­nen arbeit­s­los oder in Kurzarbeit sind, kauft sich Spahn mal eben eine Luxusvil­la im Wert von 4,2 Mil­lio­nen Euro! Was für ein Schlag ins Gesicht all der Ver­lier­er der Coro­na-Hys­terie. (Weit­er­lesen)

Pin It on Pinterest