Quel­le: jour​na​lis​ten​watch​.com

Wie lan­ge kann sich Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn noch im Amt hal­ten? Nach all den Eska­pa­den um frei­hän­di­ge Bera­ter­auf­trä­ge ist die­ser Mann längst nicht mehr zu hal­ten: Frap­pie­rend geflopp­te Mas­ken­be­stel­lun­gen, instinkt­lo­sen Immo­bi­li­en­de­als, über­teu­er­ter Coro­na-App, Impf- und Schnell­test­de­sas­ter und zuletzt dann noch die Ent­hül­lung sei­ner Teil­nah­me an einer pri­va­ten Fei­er, wäh­rend er selbst die Deut­schen zum Kon­takt­ver­zicht auf­rief. In Ange­la Mer­kels Gru­sel­ka­bi­nett kommt es auf einen Skan­dal­mi­nis­ter mehr anschei­nend nicht an. Doch nun könn­te die Affä­re Nüß­lein zum Sarg­na­gel auch für Spahn wer­den. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest