Weitere Artikel:

(Schlim­mer als die Mafia) Covid bleibt „inter­na­tio­na­ler Gesund­heits­not­fall“: WHO hält am Panik­mo­dus fest und for­dert mehr Tests

Fr 15. Apr. 2022 | Politik und Medien

Quel­le: repor​t24​.news

Bei der WHO lässt man sich von der mitt­ler­wei­le aus­rei­chend erwie­se­nen gerin­gen Gefähr­lich­keit von Omi­kron nicht beir­ren und beharrt unver­än­dert auf der höchst­mög­li­chen Alarm­stu­fe: Die Ende Janu­ar 2020 erklär­te „gesund­heit­li­che Not­la­ge von inter­na­tio­na­ler Trag­wei­te“ wird noch immer nicht auf­ge­ho­ben. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest