Quel­le: reit​schus​ter​.de

Von Dani­el Wein­mann — Wäh­rend fast täg­lich wei­te­re Län­der ihre Coro­na-Maß­nah­men lockern oder ganz zurück­neh­men, gibt sich Deutsch­land unnach­gie­big. Ver­bis­se­ne Coro­na-Hard­li­ner wie der baden-würt­tem­ber­gi­sche Minis­ter­prä­si­dent Win­fried Kret­sch­mann möch­ten nicht ein­mal über die teil­wei­se Rück­ga­be von Frei­hei­ten nach­den­ken. Auch der von der Bun­des­re­gie­rung am meis­ten beach­te­te Coro­na-Flüs­te­rer Chris­ti­an Dros­ten warn­te vor Locke­run­gen vor Ostern. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest