Richter des spanischen Verfassungsgerichts stellt fest: Erster «Alarmzustand» im Jahr 2020 war verfassungswidrig

Do 17. Jun. 2021 | Politik und Medien

Weitere Artikel:

Quelle: corona-transition.org

Sollte das Plenum des Verfassungsgerichts am 22. Juli zustimmen, werden selbst rechtskräftige Urteile über Corona-Bussgelder hinfällig. (Weiterlesen)

 

Pin It on Pinterest