Weitere Artikel:

Poli­zei­ak­ti­on bei kri­ti­schem Arzt – Hand­schel­len und Auf­bruch der Tür — Paul Bran­den­burg im Visier der Justiz

Di 24. Mai. 2022 | Politik und Medien

Quel­le: reit​schus​ter​.de

Vor kur­zem habe ich hier ein Inter­view mit Paul Bran­den­burg ver­öf­fent­licht, einem der bekann­tes­ten Kri­ti­ker der Coro­na-Maß­nah­men. Umso grö­ßer war mein Schock, als ich heu­te fol­gen­de Mit­tei­lung von ihm gele­sen habe:

23. Mai 2022
In eige­ner Sache
Heu­te am frü­hen Mor­gen brach ein
Spe­zi­al­kom­man­do der Ber­li­ner Polizei
mei­ne Tür auf, leg­te mir Hand­schel­len an
und durch­such­te mei­ne Woh­nung. Hierbei
wur­den u.a. mei­ne Tele­fo­ne beschlagnahmt.
Auf anwalt­li­chen Rat wer­de ich mich
vor­erst nicht zu Ein­zel­hei­ten äussern.
Hier­für bit­te ich um Euer Verständnis.
Aktu­ell arbei­te ich an der Wieder-
her­stel­lung mei­ner Sen­de­fä­hig­keit. Ab
mor­gen früh soll­te ich wie­der online sein!

Bereits seit eini­ger Zeit kur­sie­ren Gerüch­te, Bran­den­burg sei ins Visier des Staats­schut­zes gera­ten. Galt Kri­tik an der Regie­rung frü­her als Tugend in einer Demo­kra­tie, so gilt sie heu­te als … (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest