Opfer der Corona-Impf-Lobby: Zulassung für Pfizer für Kinder ab 5 Jahren

Sa 30. Okt. 2021 | Politik und Medien

Weitere Artikel:

Quelle: wochenblick.at

Die Jubelmel­dun­gen waren in den let­zten Tagen nicht zu überse­hen. Endlich ist es so weit, auch der Imp­fung gegen Coro­na von Kindern unter 12 Jahren ste­ht nicht mehr viel im Wege. Das Berater­gremi­um der FDA (U.S. Food an Drug Admin­is­tra­tion) hat in den let­zten Tagen dem Biotech/P­fiz­er-Impf­stoff für Kinder zwis­chen 5 und 11 Jahren die Not­fal­lzu­las­sung gegeben. Auch in Europa schar­rt man bere­its in fro­her Erwartung in den Startlöchern.

  • In den USA hat der Coro­na-Impf­stoff von Pfiz­er die Not­fal­lzu­las­sung für Kinder ab 5 Jahren erhalten
  • Im Novem­ber soll bere­its die Imp­fung von 28 Mil­lio­nen Kindern beginnen
  • Laut FDA sei der Impf­stoff sich­er, schütze wirkungsvoll und verur­sache keine Nebenwirkungen
  • Die Not­fal­lzu­las­sung und die unvor­ein­genommene Berichter­stat­tung wird stark kritisiert
  • In Europa kön­nte die Imp­fung für Kinder ab 5 Jahren noch vor Wei­h­nacht­en kommen

(Weit­er­lesen)

 

 

Pin It on Pinterest