Ohrfeige für Politiker: WHO rät von Massentests für Asymptomatische ab

Mi 30. Jun. 2021 | Politik und Medien

Weitere Artikel:

Quelle: wochenblick.at

In ihren nun aktu­al­isierten Leitlin­ien zur Covid-19-Test­strate­gie rät die WHO vor­läu­fig von Coro­na-Massen-Tests, inklu­sive Selb­sttests, für Per­so­n­en ohne Symp­tome ab. Denn es gebe keine Beweise für Wirk­samkeit und Kosten­ef­fizienz. Per­so­n­en ohne Symp­tome tra­gen kaum zur Virus-Ver­bre­itung bei. Man solle hinge­gen Men­schen mit Symp­tomen, unab­hängig von ihrem Impf­s­ta­tus, testen. Zur exak­ten Diag­nos­tik von Covid-19 wer­den von­seit­en der Organ­i­sa­tion inzwis­chen Anti­gen-Tests statt PCR-Tests emp­fohlen. (Weit­er­lesen)

 

Pin It on Pinterest