Bun­des­kanz­le­rin Ange­la Mer­kel (CDU) räum­te wäh­rend der Sit­zung der Uni­ons­frak­ti­on am Diens­tag im Bun­des­tag einen rie­si­gen Wirt­schafts­ein­bruch und hohe Arbeits­lo­sig­keit ein. Wohl zum ers­ten Mal seit der Coro­na-Kri­se gestand die Kanz­le­rin vor ihren Abge­ord­ne­ten den Beginn einer mas­si­ven Wirt­schafts­kri­se ein. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest